einladungsfoto 700

 

 

 

 

 

 

 

Chor für Menschen mit und ohne Aphasie

Es gibt eine neue Idee in unserem Aphasie-Landesverband:
Christina Adam-Geis (erfahrene Chorleiterin) und Romy Steinberg (Musiklehrerin) haben einen Chor gegründet.
Eingeladen sind Menschen mit und ohne Aphasie.

Wann?

Am 9. April 2016, und dann immer am 2. Samstag im Monat von 11.15 – ca. 14.00 Uhr

(mit kleinem Imbiss)

Wo?

Haus der Begegnung im Sozialzentrum Marbachweg
Dörpfeldstr. 6, 60435 Frankfurt am Main (Eckenheim)

Bitte geben Sie die Info weiter an Leute, die gerne singen!

Die Organisation übernimmt Jochen Redecker, der Leiter der neuen Aphasiker Selbsthilfegruppe in Frankfurt.

Wer Interesse hat, bitte bei Jochen melden:
joachim.redecker (at) kgv-eckenheim.de;    Tel: 069/431 344;      Handy: 0157 7720 6372

Das Sozialzentrum ist barrierefrei und direkt mit der U 5 ab Ffm Hbf erreichbar (Haltestelle: Sozialzentrum/Marbachweg). Ab der Haltestelle ca. 5 Minuten Fußweg. Die U 5 ist auch barrierefrei. Autoparkplätze gibt es in der Nähe des Sozialzentrums. Behindertenparkplätze sind direkt am Haus.

Wir freuen uns über alle, die mitmachen !!!   Vielen Dank!

Weitere Infos auch bei

Birgit Klug

Sozialpädagogin im Aphasiker-Zentrum Bad Orb e.V. (Hessen)
im MediClin Reha-Zentrum Bad Orb
Spessartstraße 20
63619 Bad Orb
Tel.: 0 60 52 / 808 -760
e-mail
http://www.aphasie-bad-orb.de
Bürozeiten: in der Regel Mo + Di 9.00 Uhr - 17.00 Uhr